Fachbereichsleitung (d/m/w) Technische Dienste (EG 15, A15)

Kurzinfo
ArbeitszeitVollzeit
Anstellungsdauerunbefristet
Einstellung zumnächstmöglichen Termin
Einsatzort29221 Celle

Die Stadt Celle, Oberzentrum mit ca. 70.000 Einwohner im erweiterten Wirtschaftsraum Hannover, ist geprägt von der historischen Fachwerkaltstadt, einem hohen Wohnwert und einer hohen Qualität ihrer kulturellen und sozialen Bildungseinrichtungen sowie ihrer herausragenden Grün- und Parkanlagen. Die Position ist im ausgeschriebenen Themenfeld verantwortlich für die Bereitstellung und Pflege aller Verkehrsanlagen sowie der technischen Infrastruktur. Hier ergeben sich in der Unterhaltung, Bewirtschaftung und Erneuerung der verkehrlichen, technischen und blaugrünen Infrastruktur vielfältige Herausforderungen und Gestaltungsaufgaben.

 

WAS SIND IHR AUFGABENSCHWERPUNKTE?

  • Leitung des Fachbereichs technische Dienste im Dezernat Bau und Umwelt mit den Fachdiensten, Grün- und Friedhofsbetrieb und Tiefbau/Straßen mit rd. 200 Beschäftigten
  • Strategische Steuerung des Fachbereichs incl. der Personal- und Budgetsteuerung
  • Erhalt und Modernisierung des Bereichs unter fachlichen, technischen, finanziellen und personellen Gesichtspunkten
  • Zusammenführung und organisatorische Weiterentwicklung der Bereiche Straßenbetrieb sowie Grün- und Friedhofsbetrieb am neuen Standort des gemeinsamen Bauhofes
  • Mitwirkung und Vertretung des Fachbereichs in örtlichen und überörtlichen Fachausschüssen, Ortsräten, Gremien und Arbeitskreisen

WORAUF KOMMT ES UNS AN?

Für die ausgeschriebene Position suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit einem erfolgreich abgeschlossenen Master- oder Diplomstudiengang (TU/TH) der Fachrichtungen Landschaftsarchitektur, Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Tiefbau, Infrastrukturplanung und - management oder vergleichbarer Fachrichtungen sowie bei Beamtinnen und Beamten zusätzlich die Befähigung für die Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt der Fachrichtung „Technische Dienste“.

Des Weiteren sind insbesondere mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung erforderlich.

Darüber hinaus erwarten wir:

Fachliche Kompetenz

  • Kenntnisse und Erfahrungen im o.g. Aufgabengebiet, Projektmanagement und Controlling
  • Wünschenswert sind einschlägige Berufserfahrungen im öffentlichen Dienst, insbesondere in der Organisation kommunaler Infrastrukturbetriebe

 Soziale Kompetenz:

  • Ausgeprägte Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sicheres Auftreten verbunden mit einer hohen Überzeugungskraft, sowie Verhandlungsgeschick
  • Wertschätzende, teamorientierte und motivierende Führungskultur

Methodische Kompetenz:

  • Ausgeprägte Fähigkeit zur Planung, Koordination und Organisation verschiedener Aufgabengebiete sowie zielorientiertes und wirtschaftliches Handeln

Persönliche Eigenschaften:

  • Verantwortungsbewusstsein, Kreativität
  • Vertrauenswürdigkeit und Loyalität
  • Sprachniveau min. C2

Flexibilität hinsichtlich der Aufgabenwahrnehmung auch außerhalb der regulären Arbeitszeit (beispielsweise in den Abendstunden oder auch am Wochenende)


WAS BIETEN WIR IHNEN? 
 

  • Einen unbefristeten Vollzeitarbeitsplatz
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung nach der Entgeltgruppe 15 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst bzw. nach der Besoldungsgruppe A15 des Niedersächsischen Besoldungsgesetzes
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge bei der Zusatzversorgung der VBL
  • Einen interessanten, vielseitigen und anspruchsvollen Arbeitsplatz in einer modernen Stadtverwaltung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Berufliche Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten


Kontakt und Informationen:

Fragen zum Bewerbungsverfahren richten Sie bitte an Herrn Richter, Fachbereichsleiter Personal und Organisation (Tel: 05141/12-1131).

Die Stadt Celle verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Um das unterrepräsentierte Geschlecht im Bereich dieser Entgeltgruppe besonders zu fördern, besteht daher an Bewerbungen von Frauen ein besonderes Interesse.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.  

Haben Sie Lust bekommen, das Team der Stadtverwaltung Celle zu unterstützen? Gerne würden wir Sie als neue Leitungskraft begrüßen!

Wir erwarten Ihre Online-Bewerbung bis zum 21.03.2021.

Die Stadt Celle ist ein familienfreundlicher Arbeitgeber und bietet ein attraktives und vielfältiges Arbeitsumfeld sowie abwechslungsreiche Aufgaben. Unter www.celle.de erhalten Sie Informationen u.a. über Bauen und Wohnen, Kinderbetreuung, Schulen, Arbeit und Freizeit in der modernen Residenzstadt.