IT-Systemadministrator - Netzwerke (m/w/d)

Einstellungsdatum: nächstmöglich

für den Fachdienst Informationstechnik. Der Fachdienst betreut mit 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ca. 700 IT-gestützte Arbeitsplätze mit diversen Außenstandorten. In einem zentralen, modernen Rechenzentrum werden über 100 Fachverfahren in einer zum Teil virtualisierten Serverumgebung zur Verfügung gestellt.

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

  • Administration, Wartung und Weiterentwicklung von hochverfügbaren Netzwerk- und Firewallsystemen (Cisco Systems, Palo Alto Networks) in einem Netzwerk mit etwa 150 aktiven Komponenten an über 50 Standorten
  • Projektorganisierte Schwerpunkte in den Bereichen LAN / WLAN / WAN / SAN, Netzwerksicherheit, VoIP, Wireless sowie Data Center Netzwerken (FCoE)
  • Troubleshooting und Fehlerbeseitigung
  • Verantwortung für Planung und Steuerung von übergreifenden Projekten
  • Erstellen von Leistungsverzeichnissen und Durchführung von Ausschreibungen
  • Planung und technische Begleitung von Baumaßnahmen im Bereich passiver Gebäudeverkabelungen bei Hoch- und Tiefbaumaßnahmen (u.a. innerstädtischen Glasfaser-MAN)
  • Beratung und Betreuung von Kunden und Mitarbeitern im Rahmen des 2nd/3rd-Level Support
  • Erstellen von Leistungsverzeichnissen und Durchführung von öffentlichen Ausschreibungen


Worauf kommt es uns an?

Für die ausgeschriebene Position suchen wir ein/e engagierte Person mit einem abgeschlossenen Informatikstudium (Dipl.-Inf. / Bachelor of Science) oder eine vergleichbare Qualifikation.

Darüber hinaus erwarten wir: 

  • Fachliche Kompetenz:
    • fundierte Berufserfahrung im Bereich der IP-Netzwerke, insbesondere mit TCP/IP, Layer 2 / Layer 3 Switches und Routern, 802.11a/b/g/n/ac, FC/FCoE, MPIO, QoS, VPN, 802.1x, SNMP
    • mehrjährige praktische Berufserfahrung in der Administration von Cisco Switches, WLAN-Infrastrukturen und Routern sowie Firewallsystemen von Cisco und (idealerweise) Palo Alto Networks
    • Zertifizierung als Cisco Certified Network Associate (CCNA)
  •  Persönliche Eigenschaften:
    • strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
    • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
    • Bereitschaft zur selbstständigen Erschließung neuer Wissensgebiete
    • Kommunikation in deutscher und englischer Sprache
    • Freude an der Zusammenarbeit in kleinen Teams  


Was bieten wir Ihnen?

  • Einen unbefristeten Vollzeitarbeitsplatz mit 39 Wochenstunden in einer modernen Stadtverwaltung . Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung nach der Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst.
  • Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung, Zusatzversorgung (VBL), etc.
  • Berufliche Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten

Kontakt und Informationen:

Nähere Informationen zum Aufgabenbereich erhalten Sie von Herrn Peters (Tel: 05141-12-1901).

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben Sie Lust bekommen, das Team der Stadtverwaltung Celle zu unterstützen?

Dann erwarten wir Ihre Online-Bewerbung bis zum 02.12.2018

Die Stadt Celle ist ein familienfreundlicher Arbeitgeber und bietet neben beruflicher Sicherheit ein attraktives und vielfältiges Arbeitsumfeld sowie abwechslungsreiche Aufgaben. Wir fördern Berufsanfänger_innen und bieten Entwicklungschancen. Unter www.celle.de erhalten Sie Informationen u.a. über Bauen und Wohnen, Kinderbetreuung, Schulen, Arbeit und Freizeit in der modernen Residenzstadt.