Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter Öffentlichkeitsarbeit (Teilzeit)

Einstellungsdatum: nächstmöglich

für den Fachdienst Wirtschaftsförderung und Kommunikation.

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

  • Marketing von Veranstaltungen, Vorbereitung und Umsetzung der dazu gehörigen PR-Kampagnen
  • Konzeption und Initiierung von Social Media-Kampagnen/Social-Media-Marketing
  • Betreuung des Social Media-Auftritts der Stadt
  • Koordination eines einheitlichen Erscheinungsbildes der Stadt Celle/Corporate Identity
  • Beratung der internen Fachdienste beim Erstellen von Publikationen
  • Besuchergruppenservice
  • Vertretung der Pressesprecherin


Worauf kommt es uns an? 

  • Fachliche Kompetenzen:

  • Grundsätzlich ist für die Stelle ein Studium mit dem Schwerpunkt in Kommunikation oder Abschluss im Journalismus/Öffentlichkeitsarbeit/Veranstaltungsmanagement notwendig.

  • Zusätzlich erwarten wir:

    • Erfahrungen im Veranstaltungsmarketing
    • Erfahrungen mit Social Media-Kampagnen
    • Erfahrungen in den Arbeitsprozessen zur Erstellung von Print- und Online-Publikationen
    • Gute und vielseitige Fremdsprachenkenntnisse
    • Mehrjährige Berufserfahrung
    • Es können sich auch Berufsgruppen bewerben, die die vorstehenden Kompetenzen überzeugend nachweisen können
       
  • Methodische Kompetenzen:
    • Textsicherheit, lebendiger, zielgruppengerechter Sprach- und Schreibstil
    • Organisatorische Fähigkeiten

  • Soziale und persönliche Eigenschaften:

    • Teamfähigkeit
    • Interkulturelle Kompetenz
    • Hohes Maß an Flexibilität und Spontaneität
    • Sicheres und gepflegtes Auftreten   

Was bieten wir Ihnen?

  • Einen zunächst befristeten Teilzeitarbeitspatz mit 19,5 Wochenstunden in einer modernen Stadtverwaltung. Die Arbeitszeit ist flexibel u.a. Ganztags, Nachmittags und an Wochenenden abzuleisten.
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung abhängig von der individuellen Vorbildung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst.
  • Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung, Zusatzversorgung (VBL), etc.
  • Berufliche Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten


Kontakt und Informationen:

Nähere Informationen zum Aufgabenbereich erhalten Sie von Herrn Faber (Tel: 05141/12-9402).

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben Sie Lust bekommen, das Team der Stadtverwaltung Celle zu unterstützen?

Dann erwarten wir Ihre Online-Bewerbung mit den im Profil genannten Nachweisen bis zum 23.05.2018. 

Die Stadt Celle ist ein familienfreundlicher Arbeitgeber und bietet neben beruflicher Sicherheit ein attraktives und vielfältiges Arbeitsumfeld sowie abwechslungsreiche Aufgaben. Wir fördern Berufsanfänger_innen und bieten Entwicklungschancen. Unter www.celle.de erhalten Sie Informationen u.a. über Bauen und Wohnen, Kinderbetreuung, Schulen, Arbeit und Freizeit in der modernen Residenzstadt.